UT Classic: The Enescu Project featuring Zmei3
23. März 2018
20:00
Leipzig
UT Connewitz
Karte

Rough Romanian Soul

Eine musikalisch-literarische Reise in die Weiten Transsylvaniens

 

Alexandra Bartoi, Violine

Zmei3

Paula Turcas, Gesang

Mihai Victor Illiescu, Gitarre

Oli Bott, Vibraphon

Arnulf Ballhorn, Bass

 

The Enescu Project präsentiert: UT Classic– Klassische Musik kommt zu Euch. In einem informellen Rahmen, mit unkonventionellen Programmen, bezahlbaren Tickets und vermittelt durch fachkundige und sympathische Moderatoren. Genießen, fragen und Zwischenapplaus ausdrücklich erwünscht!

Im 3. Konzert unserer Reihe bewegen wir uns an der Grenze zwischen Klassischer Musik, Improvisation und Soul. Die Violinistin Alexandra Bartoi musiziert mit ZMEI3.

Seitdem ZMEI3 im Mai 2016 ihr Debütalbum veröffentlicht haben steht das Album in den amerikanischen Weltmusik-Charts, werden weltweit begeisterte Kritiken geschrieben und  Festivals wie das Schleswig Holstein Musik Festival und das WOMAD Festival gerockt.

Der Geist von George Enescu steckt in jeder Pore des Rough Romanian Soul, der Stil, den ZMEI3 geschaffen hat. Tief der rumänischen Spiritualität verwurzelt, begannen sie mit der traditionellen Musik zu experimentieren, sie bis in ihre wesentlichen Elemente aufzuspalten und die einzelnen Facetten zu neuen musikalischen Ausdrucksformen zu verbinden. Enescus Idealismus, seine Bescheidenheit, sowie seine selbstlose Hingabe an das rumänische Volk inspirierten ZMEI3 dazu, eines ihrer kraftvollsten Lieder zu schreiben: Vis („Traum“). Dieses Lied ist eine komplexe Ballade, in der eine einfache Melodie über den Widerstand mit bekannten Themen der rumänischen Volks- und Kirchenmusik und einem direkten Zitat aus George Enescus Rumänischer Rhapsodie Nr. 1 verschmilzt – eine Hommage an alle, die bis zum Schluss an ihre Träume glauben.